Sanierung, Aufstockung

Impressionen

Sanierung Mehrfamilienhaus mit Praxis

Das Mehrfamilienhaus liegt zentrumsnah in Lörrach. Das Haus wurde exakt auf die Bedürfnisse der Bauherrschaft abgestimmt und geplant. Die Bauherrschaft wünschte sich eine Sanierung des Bestandobjekts und eine Aufstockung bzw. Ausbau des Dachgeschosses zu Wohnraum. Zusätzlich sollte im Keller noch eine Wohnung ausgebaut werden. Die im Erdgeschoss befindliche Praxis sollte während der Bauphase wie gewohnt weiterlaufen. Im Kompletten Gebäude sollten die Fenster, die Fassade und das Dach erneuert werden. In den ehemaligen Kellerräumen entstand eine kleine Wohnung mit Wohnen/Kochen, Schlafzimmer und Bad. Alle Räume wurden zusätzlich von innen gedämmt. Somit Entstand eine schöne kleine Kellerwohnung mit viel Charme. In den Ruhetagen der Praxis wurden die Fenster erneuert. Auf der Rückseite des Gebäudes Entstand ein neuer Zugang für die Obergeschosswohnung. Zu den bestehenden Räumen entstand durch die Erweiterung neuer Wohnraum. Im Obergeschoss Entstand somit eine 120 qm große Wohnung. Im Obergeschoss befinden sich nun zwei Kinderzimmer, Schlafzimmer, Bad, Gäste WC, Kochen/Essen und ein großes Wohnzimmer. Der Anbau wurde aus Gewichtsgründen in Holzständer mit eine Putzfassade erstellt. Das Komplette Gebäude wurde mit einem Vollwärmeschutz aus Holzfaser versehen. Das Dach bekam eine Aufdach-Dämmung und eine neue Eindeckung. In 9-monatiger Bauzeit wurde die Sanierung mit der Wohnungsübergabe abgeschossen.

Leistung & Highlights

  • Massivhaus/Holzständer
  • Kunststofffenster
  • Fliesenboden
  • Parkettboden
  • Balkon
  • Metalltreppe

Daten

Mehrfamilienhaus mit Praxis

Haustyp

3

Etagen

Zimmer

Lörrach

Standort

390 qm

Wohnfläche

Satteldach, 25° DN

Dachform

15,89 x 10,98 m

AUßENMAßE

8 Monate

Bauzeit

März 20210

Fertigstellung