Sanierung, Anbau Carport

Impressionen

Sanierung Einfamilienhaus

Das Einfamilienhaus liegt im Ortsteil Dachsberg-Wittenschwand.. Die Sanierungsarbeiten wurden exakt auf die Bedürfnisse der Bauherrschaft abgestimmt und geplant. Die Bauherrschaft wünschte sich eine Sanierung des Bestandobjekts und Anbau eines Carports. Die alten Bestandsfenster wurden demontiert und entsorgt. Die alte Fassade wurde entfernt. Das komplette Gebäude erhielt einen Vollwärmeschutz aus Holzweichfaserplatten. Es wurden neue Fenster mit Sprossen eingesetzt. Die alten Balkonbretter wurden durch neue Ersetzt. Im Wohnraum EG wurden die alten Böden entfernt und ein neuer Vinylboden verlegt. Das DG Bad wurde demontiert, neu gefliest und mit neuen Sanitärartikeln versehen. Die Fassade wurde im EG neu verputzt und im Dachgeschoss eine neue Holzschalung montiert. Auf der Nordseite wurden Fundamente gegossen und ein Carport gestellt. Zum Abschluss wurden die Einfahrt und die Terrasse neu gepflastert. Nach zweimonatiger Bauzeit erstrahlte das Haus wieder in neuem Glanz.

Leistung & Highlights

  • Kunststofffenster
  • Außenfassade
  • Balkon
  • Vinylboden
  • Bad
  • Carport
  • Maler/Gipserarbeiten
  • Vollwärmeschutz
  • Pflasterarbeiten

Daten

Einfamilienhaus

Haustyp

Etagen

Zimmer

Wittenschwand

Standort

120 qm

Wohnfläche

Satteldach, 40° DN

Dachform

8,00 x 9,00 m

AUßENMAßE

2 Monate

Bauzeit

Juli 2015

Fertigstellung