Einfamilienhaus mit Garage

Impressionen

Abgestimmtes Raumkonzept

Das idyllische Landhaus in Weilheim – Bannholz bietet für die 4-köpfige Familie ein Ort der Entspannung vom stressigen Alltag. Das Haus wurde exakt auf die Bedürfnisse der Familie abgestimmt: Genug Platz, ohne dabei Raum zu verschwenden. Auch den finanziellen Vorstellungen von der Bauherrschaft konnten wir nachkommen. Das Projekt umfasste 160 qm. Da Schauinsland Haus in der Planungsphase kostenfrei Individualisierungen vornimmt, konnten auch alle speziellen Wünsche der Familie erfüllt werden. Die Bauarbeiten gingen zügig voran. Bohrte sich der sprichwörtliche Spaten mit dem Gießen der Bodenplatte im März 2017 in den Boden, zogen die Bauherrschaft bereits im Dezember ein. Die Bauherrschaft wusste zwar ungefähr was sie wollten, haben aber einen hohen Wert auf individuelle Beratung und Planung gelegt. Insbesondere der Faktor Energieeffizienz war für die Familie sehr wichtig. Daher haben wir in allen Räumen eine Fußbodenheizung installiert. Dies ist zum einen eine effiziente Heizmöglichkeit und zum anderen kommt es den Wunsch von Familie nach, den Raum bestmöglich zu nutzen. Mit Außenwänden aus Holzständerwänden und der Gutex Putzfassade erreicht das Haus spielend die Vorgaben der Energieeinsparverordnung sowie der KfW-Förderbank Ein persönliches Highlight der Familie ist die unterkellerte Garage, dieser zusätzliche Raum bietet viel Platz für allerhand Gartenutensilien. Ein weiteres Highlight sind die großen Verglasungen im Wohn. Essbereich, diese bieten einen traumhaften Blick in die weitläufige Natur.

Leistung & Highlights

  • Holzständerhaus
  • Kunststofffenster
  • Elektrische Storen + Rollladen
  • Holztreppe
  • Luft-Wasser Wärmepumpe
  • Fußbodenheizung
  • Unterkellerte Doppelgarage mit viel Lagerraum
  • Terrasse
  • Sichtbare Holzbalkendecke

Daten

Einfamilienhaus mit Garage

Haustyp

3

Etagen

6

Zimmer

Weilheim- Bannholz

Standort

160 qm

Wohnfläche

Satteldach, 35° Schräge

Dachform

10,25 x 9,25 m

AUßENMAßE

9 Monate

Bauzeit

Dezember 2017

Fertigstellung